Donnerstag, 10. Juli 2014

Kleines Lebenszeichen






Länger, als wie ich dachte, trat hier eine Pause ein.
Und es tut mir auch im Herzen weh den Blog derzeitig nicht weiterführen zu können,
doch gleich, nachdem ich die Pause angekündigt hatte, kamen bei mir schwierige private Probleme auf.
Und diese sind leider noch immer nicht ganz geklärt!
Am liebsten würde ich euch jeden Tag einen Blogpost um die Ohren hauen,
aber die Zeit lässt es einfach nicht zu!
Ich wohne nicht mehr bei meiner Mama und muss daher erstmal mein eigenes Leben auf die Beine bekommen, d.h. Wohnung finden usw.
Außerdem hört mein Freiwilliges soziales Jahr bald auf und ich hoffe, dass ich danach die Berufsschule für Sozialwesen besuchen kann, gibt ja leider immer ein Aber ._.

Ich hab in den letzten Monaten viele wunderschöne Sachen gekauft,
aber als Begrüßungspost finde ich das nicht richtig, daher wollt ich euch erstmal so schreiben.

Ich versuche jetzt Post's zu schreiben, aber sie werden nicht regelmäßig sein und manchmal wird es auch eine Durststrecke geben. Vorallem wahrscheinlich dann, wenn ich eine eigene Wohnung habe und dort auf Internet warte ;)

Am Samstag, wenn es klappt, treffen sich die Berliner ( und aus der Umgebung) Bloggermädchen.
Hoffentlich spielt das Wetter mit und ich freue mich schon noch andere Blogger kennenzulernen.

Bis dahin..


Kommentare:

  1. Dein Blog gefällt mir sehr gut!

    Mit freundlichen Grüßen - Geena Samantha
    http://mintcandy-apple.blogspot.de

    AntwortenLöschen