Montag, 23. Dezember 2013

Die limierte Palette von P2

Oooh, ich bin so aufgeregt,bald ist das Jahr rum.
Das ging ja ganz schön schnell.
Heute kommt mein wirklich letzter Post für dieses Jahr.

Daher wünsche ich euch allen ein frohes und besinnliches Fest, dass ihr all eure Wünsche erfüllt bekommt :)



Außerdem wünsche ich euch einen guten Rutsch in das neue Jahr! :)
Ich lege ab jetzt hier eine Pause ein aber ab Januar komme auch ich dann wieder zum Bloggen.



Ich bin sooo stolz, dass ich eine der limierten Lidschattenpaletten von P2 noch bekommen konnte.
Ich hatte die Hoffnung wirklich schon aufgegeben.
Aber dank Jule konnt ich sie noch ergattern, danke mein Herz :*

Ich denke Bilder sprechen mal mehr als Worte :)





Natürlich habe ich auch an Swatches gedacht.
Alle Lidschatten habe ich auf einer Base aufgetragen.

Die oberste Reihe der Palette v.l.n.r.: 01,02,03,04,05 und 06
Die oberste Reihe finde ich von den Pigmentierungen und den Farben trotz Base recht schwach.

Mittlere Reihe v.l.n.r.: 07, 08, 09, 10, 11 und 12.
Das sind mal spitzen Farben! Am meisten gefällt mir der 2. von Links, also der Petrolfarbene. Daneben das matte Braun kommt trotz Base leider nicht wirklich gut durch und das zarte Flieder leider auch nicht.

Last but no least, v.l.n.r.: 13, 14, 14, 16, 17 und 18.
Da finde ich die 18 wunderbar. Alle anderen Farben sagen mir nicht so zu.

Ich werde mal schauen ob die Palette sich für Alltags-Makeup lohnt oder ob sie eher für ein Abend-makeup geeignet ist.

Wer hat von euch denn die Palette und wie zufrieden seid ihr mit ihr?
Von den Swatches hier bin ich bisher begeistert! =)



Kommentare:

  1. Wow wow wow! Also mit Base sieht das Ganze ja dann deutlich anders aus. Absolut klasse! Wenns die jetzt auch noch in Nude und Grautönen geben würde *__________*

    AntwortenLöschen
  2. Zwar war ich anfangs auch sehr glücklich über die Palette, viele Farben sind auch schön, doch genau die Farben, die ich gerne für den Alltag benutzen würde, sind wirklich ein wenig schwach pigmentiert :( Deshalb wird die Palette wohl nur für festlichere oder aufwendigere Amus benutzt werden :D

    Wünsche dir auch frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich muss sagen, ich persönlich mag die Palette sehr gern, aber einige Farben sind wirklich nicht so alltagstauglich.
    Als ich sie gekauft habe, wollte ich am liebsten alle Farben sofort als AMU ausprobieren, aber irgendwie hat sich für einige leider die Gelegenheit noch nicht geboten.

    Übrigens hast du einen sehr schönen Blog :)
    Ich folge dir nun :D

    Ganz liebe Grüße,

    Franzi
    http://www.milkandhoney-lifestyle.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke für dein liebes Kommentar :*
      Ich hab bisher wirklich nur eine Farbe ausprobiert und zwar im Alltag :D Das war aus der mittleren Reihe die 8.
      Wenn man ordentlich verblendet (ich hab noch ein erdiges Braun dazugemischt) dann wird das recht ordentlich und ist dann eher alltagstauglich.

      Danke für deine lieben Worte, habe dir auch was liebes geschrieben auf dein tollen Blog :)

      Jannie

      Löschen
  4. Oh, wow, die Palette ist ein Traum :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja, Ich finde sie auch toll und bin froh sie noch bekommen zu haben :)

      Löschen
  5. Hey, cooler Blog! Folgst du meinem Blog folge ich deinem!

    www.antoniabeautytalk.blogspot.de

    AntwortenLöschen