Donnerstag, 30. Mai 2013

Sheep Cupcakes

 

Sheep Cupcakes




Bei Meine Küchenschlacht hab ich die leckeren Sheep - Cupcakes gesehen.
Und da ein Kind auf meiner Arbeit Geburtstag hatte und sie Bilder von den Cupcakes gesehen hatte, wollte sie die unbedingt zum Geburtstag haben. Also hatten wir uns hingestellt und nachgebacken und nachgewerkelt.

Sheep-Cupcakes


Zutaten für den Teig:

195g Mehl
75g Back-Kakaopulver
1 TL Natron (ich nahm an der Stelle Backpulver)
1 TL Salz
110g sehr weiche Butter
190g Zucker
2 Eier
360ml Buttermilch

Zutaten für das Frosting:

Mini-Marshmallows
Marzipanrohmasse
Puderzucker
braune Lebensmittelfarbe
2 Becher Sahne
200g Frischkäse (natur)
2 Tropfen Vanillearoma
100g Zucker

**********************


Zubereitung des Teiges:

• Mehl (gesiebt), Kakao, Salz + Natron miteinander mischen und beiseite stellen

• In einer anderen Schüssel die Butter mit dem Zucker schaumig rühren, Eier dazu geben und so lange rühren (mit Mixer) bis die Masse schön fluffig ist (ähnlich wie Eischnee), Buttermilch unterrühren

• Jetzt beide Teile (trockene und feuchte Kompenente) zusammenfügen (vorsichtig damit der Teig schön saftig bleibt)

• Papierförmchen befüllen und bei 180°C Umluft die Muffins für 20-22 Minuten backen

• In der Zwischenzeit die Marshmallows mithilfe einer Küchenschere halbieren


Zubereitung der Schäfchenköpfe:

• Ein Viertel der Marzipanrohmasse mit Puderzucker verkneten bis diese nicht mehr klebt

• Dann wird ein Teil abgenommen (für den Kopf) daraus erst eine Kugel, dann eine Birne formen und diese leicht flach drücken

• Zwei kleine Würste (Ohren) rollen und an der Seite vom Schäfchenkopf festdrücken

• In zwei kleinen Schälchen etwas Zuckerguss anrühren, einen Teil davon mit brauner Lebensmittelfarbe einfärben

• Das Weiße der Augen mithilfe eines Zahnstochers aufbringen

• die braunen Pupillen ebenfalls mit einem Zahnstocher auf das Weiße aufbringen

• Mit einem Zahnstocher die Nasenlöcher einpieksen



Zubereitung Frosting (Fell):

• sehr kalte Sahne sehr steif schlagen (bis kurz vor Butter) und zurück in den Kühlschrank

• Frischkäse mit Vanillearoma + Zucker solange mixen bis der Zucker sich aufgelöst hat

• Sahne und Frischkäsemasse vorsichtig vermengen

• Mithilfe eines Spritzbeutels oder Teigschabers das Frosting auf die Muffins auftragen und ordentlich verteilen

• Marshmallow aufs Fell "aufkleben"

• Eine Lücke für den Kopf lassen, diesen dann ebenfalls "ankleben"

• Schäfchen auf die Weide bringen

Määääääh

Ganz liebe Grüße =)




Kommentare:

  1. Wow die sehen aber süß aus ♥ Danke fürs Rezept :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist ja auch nur weitergeleitet von Küchenschlacht =) aber die sind soo toll die Muffins.
      Aber sie sind echt unglaublich süß! Werde beim nächsten Mal keine Schokomuffins machen sondern natur dann lassen und nur das Frosting rauf =)

      Danke für dein Liebes KOmmi ♥

      Löschen
  2. Die sehen ja klasse aus! :) Ich würde nie auf so eine idee kommen, hihi! :3 vielleicht mach ich die ja mal nach! Mein freund steht ja total auf mashmallows :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab die Schon mal gemacht nur nach einem anderen Rezept, dann hatte ich das hier gefunden.
      vllt würde ich dir noch empfehlen nimm den Grundteig für Muffins und lass das Kakao-Pulver weg. Das ist echt sehr süß alles insgesamt, wer aber das süße mag kann natürlich das Kakao Pulver mit reinmachen =)
      ich ess auch gerne Marshmallows =)

      Danke für dein Liebes Kommentar ♥

      Löschen